Lifehack „Entspannung“ – ein Foto pro Tag

Bild-Quelle: deviantart; lavender_by_acwraith

Mit der Kamera auf Motivsuche zu gehen, kann sehr entspannend sein.

Du kannst dir diese Betrachtungsweise deiner Umwelt ein Stück weit in den Alltag holen, wenn du jeden Tag ein Motiv fotografierst. Nur eines, nicht mehr!

Auf der Suche nach dem geeigneten Bild des Tages bleibst du fokussiert auf die schönen oder interessanten oder auch berührenden Momente, die dein Tag bietet.

Gib dem Bild auch einen sprechenden Namen, der genau das ausdrückt, was du damit verbindest.

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s