Lockenstab für natürliche Beach Waves

092015_lockenstab

Ich möchte auch so schöne Beach Waves in meine Haare zaubern, wie man sie zur Zeit fast überall sieht. Dafür brauche ich natürlich das richtige Tool. Nach etlichen Recherchen habe ich mich für den Remington Ci95 Profi Lockenstab Pearl entschieden.

Ich wollte einen Lockenstab in konischer Form, mit Keramik-Beschichtung. Diese Form finde ich bei kürzeren Haaren einfacher zu bedienen. Nett ist bei diesem Modell auch, dass sowohl ein Hitzeschutz-Handschuh als auch eine hitzebeständige Schutzhülle enthalten sind.

Ich bin nach den ersten Erfahrungen sehr zufrieden. Bei meinen Haaren halten Locken nicht so gut, mit diesem Lockenstab waren die erzielten Wellen haltbar und natürlich. Ja, das Styling mit so einem Lockenstab braucht etwas Zeit, aus meiner Sicht lohnt sich jedoch der Aufwand.

ab € 39,99 gesehen z.B. hier [amazon.de]

Kennt ihr diesen Lockenstab? Seid ihr damit zufrieden? Habt ihr Tipps für die perfekten Beach Waves?

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

2 Gedanken zu “Lockenstab für natürliche Beach Waves

  1. natashaneverland sagt:

    ich kenne den lockenstab, der gammelt seit ein paar jahren bei mir zuhause herum 🙂 ich habe von natur aus extrem glattes & dünnes haar, bei mir sind locken leider nicht von dauer. nach einer halben stunde sieht man sie schon fast gar nicht mehr, trotz haarspray & co.
    ich zaubere mir beachwaves indem ich meine haare in vier teile trenne, tonnenweise schaum reinmache und dann die vier teile zu vier einzelnen, ganz lockeren zöpfen flechte. am besten über nacht so lassen und am morgen vorsichtig auseinander zupfen. dann die haare ‚über den kopf‘ werfen, nochmals schaum rein, ein bisschen kneten und voilà 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s