DIY Augen-Makeup-Entferner Pads

Diese selbst gemachten Makeup-Entferner Pads sind sanft genug, um auch das Augen-Makeup zu entfernen, praktisch – auch für unterwegs – und sehr einfach herzustellen.

Du brauchst

  • eine Kerze (ein Teelicht reicht)
  • einen Teelöffel aus Metall
  • Wattepads
  • Kokosöl
  • Döschen zur Aufbewahrung

Anleitung

  1. Erhitze das Kokosöl in deinem Löffel über der Kerze (oder in einem Topf auf kleiner Flamme). Das Öl muss nicht sehr heiß werden, um zu schmelzen.
  2. Gib eine kleine Menge des Kokosöls auf jedes Wattepad, sodass es gut getränkt ist (1 TL sollte für 2 bis 3 Pads reichen).
  3. Warte, bis das Kokosöl wieder stockt. Das sollte es bei Zimmertemperatur machen, an sehr heißen Tagen könnte der Kühlschrank helfen.
  4. Fülle die Wattepads in eine geeignete Dose.

Im Sommer bewahre ich die Wattepads im Kühlschrank auf, damit sie nicht vollkommen zerrinnen. Außerdem mag ich den erfrischenden Effekt…

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Eine Antwort zu “DIY Augen-Makeup-Entferner Pads

  1. Man kann das Kokosöl auch ein paar Minuten in der Mikrowelle erwärmen. Oder im Sommer einfach an einem warmen Ort stellen, meins ist im Moment flüssig, aber ich wohne auch im Dachgeschoss. LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s