30 Days of Yoga (1/3)

201702_yoga

Eine Freundin hat vor rund 10 Tagen mit der ersten Challenge von Adriene (Beitrag hier), 30 Days of Yoga, begonnen und ich habe mich spontan angeschlossen. Bei meiner ersten Yoga-Challenge habe ich mir die Programme ja frei ausgesucht, je nach Lust und Laune. Natürlich hat mich auch interessiert, welche Fortschritte zu erkennen sind, wenn man ein konzipiertes 30 Tage-Programm mitmacht.

Nach rund einem Drittel, ziehe ich hier eine erste Bilanz:

  • Da ich nicht auf meine Lieblingsprogramme ausweiche und mehr eher fordernde Übungen vertreten sind, merke ich schneller Fortschritte beim Kraftaufbau; was mir an Tag 2 noch echt schwer gefallen ist, ist nach ein paar Tagen Training schon merkbar einfacher.
  • Ich dehne mich: Manchmal kann ich beim herunterschauenden Hund schon die Matte an meinen Fußsohlen erahnen.
  • Ich achte im Alltag mehr auf meine Haltung. Das ist bei mir immer ein positiver Nebeneffekt von mehr Yoga, mein Körpergefühl dankt es mir unmittelbar.

Derzeit hab ich viel Freude daran, genieße meine tägliche Yoga-Einheit und freue mich auf den nächsten Tag.

Namaste,
Rosa

Advertisements

2 Gedanken zu “30 Days of Yoga (1/3)

  1. brunettelifestyle sagt:

    Adrienes Yoga-Programme sidn einfach toll, ich habe jezt im Januar ihr neues Programm gemacht und auch da nach nur ein paar Tagen Fortschritte gemerkt. Jetzt heißt es nur noch, dranbleiben 😉 Viel Spaß und Erfolg dir weiterhin!

  2. May DelC sagt:

    Oh ich liebe Adriene auch schon so lange, sie ist ein regelrechter Begleiter für mich geworden. Ich habe nach den 30-days letzten Januar dann mit den 31 days of yoga, yoga revolution angefangen. Habe leider mittendrin irgendwann aufgehört, hoffe aber, bald wieder reinzufinden. Ich weiß noch, wie ich nach den 30 days angefangen habe vor Glücl zu weinen. Verrückt, was das mit einem machen kann. Viel Freude und Erfahrung bei der challenge!

    Find what feels good… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s