Advent’16 – DIY Last Minute Geschenk Kräutersalz

advent16

Ein nettes Mitbringsel, das wirklich allen Freude macht: selbst gemachtes Kräutersalz.

Zutaten

  • frische Kräuter nach Belieben
  • grobes Meersalz

img_7344

Zubereitung

  1. Kräuter auf einem Backblech (auf Backpapier gelegt und damit auch zugedeckt) im Ofen bei ca. 50°C (Umluft) trocknen. Nach ca. 45-60 Minuten wenden und auch von der anderen Seite trocknen.
  2. Wenn die Kräuter trocken genug sind, entfernt grob die größeren Zweige und Stängel.
  3. Füllt die Kräuter in eine Schüssel und fügt die gleiche Menge Meersalz hinzu (dabei arbeiten wir mit dem Volumen nicht nach Gewicht).
  4. In eine geeignete Gewürzmühle füllen und nett verzieren.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s