USA-Fazit – 5 Dinge, die ich an dir liebe / hasse

112016_judgment

Ein kleines Fazit meines Aufenthalts im Südwesten der USA:

5 gute Dinge

  1. Bei Rot rechts abbiegen dürfen ist sinnvoll und praktisch.
  2. Es gibt in fast jeder Pharmacy auch geschnittenes Obst als Snack.
  3. Die Menschen wirken fröhlicher und unbeschwerter (ja ich weiß, manches davon ist oberflächlich, dennoch scheint mir, dass die aufgesetzte Fröhlichkeit auf Dauer auch fröhlicher macht), sie sind offen, plaudern drauf los und geben einem das Gefühl, willkommen zu sein.
  4. Die internationalen Viertel – in San Francisco z.B. kann man fast eine Weltreise machen, von China Town über das Japan Center ins italienische Viertel und dann weiter in die Gegend, wo man sich wie in Mexico fühlt…
  5. Essenszustellung per Uber – funktioniert super und ist total praktisch.

5 Nachteile

  1. Der Kaffee ist fast überall schauderhaft – insbesondere in stylischen Kaffeehäusern, die den Anschein erwecken (wollen), Kaffeekultur zu haben.
  2. Es gibt kaum Essen, das nicht irgendwie verändert wurde, der Milch werden Vitamine beigemischt, das Mineralwasser „purified“, 100% Käse heißt nicht, dass nur Käse enthalten ist…
  3. Das Sozialsystem ist eines so reichen Landes nicht würdig, z.B. Obdachlose mit psychischen Krankheiten, die auf der Straße betteln müssen, Verletzte und Kranke, die arbeiten müssen.
  4. Wenig Möglichkeit, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, wenn vorhanden sind sie teuer. Die Alternativen Uber und Lyft sind zwar praktisch, jedoch auch nur, wenn gerade kein Stau ist.
  5. Die hohe Kriminalität.

Alles in allem, hab ich den Aufenthalt sehr genossen 😀

Was wollt ihr meinen Listen hinzufügen?

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s