Was mich glücklich macht #01

062016_luck

Natürlich gibt es auch bei mir Tage, die nicht voll strahlendem Sonnenschein sind, die sind jedoch zum Glück (!) sehr selten. Die mittelprächtigen Tage kann ich mir mit einfachen Mitteln verschönern.

5 Beispiele, was mich glücklich(er) macht:

  1. Singen
    Für mich muss das auch nicht perfekt klingen und es macht mir auch nichts aus, wenn mich jemand dabei hört. Ich liebe es zu singen, ich fühle mich sofort besser und es macht mir totalen Spaß.
  2. Milchschaum
    Danke an Italien für diese geniale Erfindung!
  3. Morgenstimmung I
    Die Stille und Frische früh morgens auf der Terrasse an einem Tag, der heiß werden wird.
  4. Nach dem Sport
    Leider gehöre ich nicht zu den Menschen, denen der Sport an sich viel Spaß macht. Zumindest nicht unbedingt Ausdauersport. Aber das Gefühl danach ist unschlagbar: stolz die Faulheit überwunden zu haben, locker und schön erschöpft und dann eine erfrischende Dusche…
  5. Morgenstimmung II
    Noch ein paar Minuten kuscheln vorm Aufstehen.

Was macht euch glücklich?

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Ein Gedanke zu “Was mich glücklich macht #01

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s