DIY Yogamatten-Reiniger

032016_yogaspray

Da ich derzeit wieder mehr Yoga mache, hab ich mich genauer auf dem Youtube-Kanal von Adriene (Beitrag hier) umgesehen und bin dabei auf ihre Anleitung für einen Yoga Mat Spray (Link) gestoßen.

Das hat mich inspiriert, so einen Spray auszuprobieren. Allerdings war bei mir Hamamelis-Wasser schwierig zu bekommen. So habe ich ein anderes Gesichtswasser ohne Alkohol gewählt (was gar nicht so einfach zu finden ist).

Zutaten

  • Gesichtswasser ohne Alkohol (z.B. Balea Mizellenwasser Trockene und Sensible Haut)
  • ätherische Öle (z.B. Teebaumöl, Eukalyptus, Lavendel)
  • Sprühflasche

032016_yogaspray1

Anleitung

Einfacher geht’s nicht: Zutaten in die Sprühflasche füllen, schütteln, fertig.

Ich habe das Mizellenwasser nicht mehr verdünnt, da das von Balea ohnehin sehr günstig ist. Im Vorbild-Rezept wurde das Gesichtswasser im Verhältnis 1:3 mit Wasser gemischt.

Ich habe frei nach Lust und Laune jeweils einige Tropfen der ätherischen Öle hineingemischt. Wegen einer Erkältung kann ich derzeit nicht sagen, ob das Ergebnis so für mich passt. Probiert es einfach aus 🙂

Zu Demonstrationszwecken habe ich die Matte beim ersten Mal mit einem weißen Tuch gereinigt und war sehr entsetzt, was sich darauf alles gesammelt hatte.

Reinigt ihr eure Yoga- oder Gymnastikmatte regelmäßig? Was verwendet ihr dafür?

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s