Beschnuppert – alverde Extreme Black Mascara

102015_alverde_extreme

Derzeit möchte ich wieder mehr Naturkosmetik in meinen Alltag integrieren. Daher fiel meine Wahl beim Kauf einer neuen Mascara auf die alverde Extreme Black.

Entgegen vieler kritischer Stimmen bin ich mit der Wimperntusche sehr zufrieden.

Sie macht bei mir ein natürliches, aber doch deutlich sichtbares Ergebnis.

102015_alverde_ex

Meistens (auch auf dem Foto) begnüge ich mich mit einer Schicht – das passt für mich im Alltag sehr gut. Die Haltbarkeit empfinde ich als durchschnittlich. Auch beim Abschminken habe ich keinerlei Schwierigkeiten: Ich kann die Mascara wie gewohnt entfernen.

Wie alle alverde-Mascaras, die ich bisher ausprobiert habe, verfügt auch diese über einen beim Auftragen wahrnehmbaren Duft. Nachdem sie sehr natürlich riecht, stört mich das nicht.

Ich bin mit der Mascara zufrieden – sie ist jedoch nicht außergewöhnlich. Entscheidende Pluspunkte sind für mich die natürlichen und pflegenden Inhaltsstoffe (u.a. Jojobaöl) sowie das gute Preis-Leistungs-Verhältnis.

gesehen um € 3,95 z.B. hier [meindm.at]

Kennt ihr diese Mascara? Wie sind eure Erfahrungen damit?

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

2 Gedanken zu “Beschnuppert – alverde Extreme Black Mascara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s