Lifehack „Zeit managen“ – Perfekt ist oft zu gut

Bild-Quelle: deviantart; time_by_martybell

Ein Lifehack, den ich mir selbst immer wieder in Erinnerung rufe. Ich mag perfekt. Ich habe an viele meiner Aufgaben sehr hohe Ansprüche und diese runterzuschrauben ist gar nicht einfach.

Doch: Oft ist es „nur“ gefragt, eine Arbeit gut zu erledigen. Sie muss nicht perfekt sein.

Also nehme ich mir immer wieder vor, wenn eine Aufgabe gut erledigt ist, es gut sein zu lassen. Die perfekten Ergebnisse hebe ich mir für Dinge auf, die mir wirklich wichtig sind 🙂 Schließlich ist es meine Zeit…

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s