Lifehack „Entspannung“ – Den Atem beruhigen

Bild-Quelle: deviantart; lavender_by_acwraith

Die schnellste und einfachste Art, deinen Körper zu beruhigen, liegt in deiner Atmung. Daher ist es gut, wenn wir uns bewusst machen, dass wir den Schlüssel zur Entspannung jederzeit parat haben. Ein ruhiger Atem stoppt die körperlichen Reaktionen bei Druck, Schmerz und Stress.

Eine gute Übung, um den Atem zu entschleunigen:

Mit geschlossenen Augen einatmen, dabei in Gedanken bis 10 zählen. Beim Ausatmen von 10 runter zählen bis null. 5 Mal wiederholen.

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lifehack „Entspannung“ – Den Atem beruhigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s