Upcycling – DIY Hockerbezug

Wir haben unserer Wohnung (leider) mit den Möbeln des Vorbesitzers gekauft. Das meiste flog gleich einmal hinaus. Irgendwann wurden wir jedoch müde von den vielen Entsorgungsfahrten und so blieb dieser Hocker mit seinem unsäglichen Muster vorläufig bei uns:

042015_hocker_vorher

Nachdem er mir einige Zeit ein Dorn im Auge war, habe ich ihn jetzt mit einem einfachen selbstgenähten Bezug aufgepeppt und er erlebt einen zweiten Frühling.

Den Schnitt habe ich nach dieser einfachen Skizze selbst gezeichnet.

072015_hockschnitt

Da wir auf der Terrasse zu wenig Sitzgelegenheiten haben, habe ich mich für ein buntes fröhliches Wachstuch entschieden.

072015_hocknachher

Wie gefällt euch die Verwandlung?

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s