Beschnuppert – Lush Let the Good Times Roll

lush_letthegoodtimes

Kürzlich bei Lush habe ich erzählt, dass ich den Gesichtsreiniger Angels On Bare Skin (Beitrag hier) zwar schätze, jedoch die Mandelstückchen manchmal etwas zu groß finde.

Daraufhin habe ich einen Tester der Gesichtsreinigung Let the Good Times Roll bekommen.

Die Peeling-Teilchen bestehen in diesem Fall aus Polenta und Maismehl, daher entsteht beim Vermischen mit Wasser eine sehr feine Paste.

Und es riecht, als ob du dir mit einem Butterkeks das Gesicht wäschst. Klingt komisch, riecht aber wirklich gut 🙂

Von der Konsistenz mag ich den Let the Good Times Roll lieber. Die Düfte sind beide sehr angenehm und ergänzen sich schön als nette Abwechslung.

100g € 10,95 gesehen hier

Verwendet ihr eine Gesichtsreinigung von Lush?

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s