Lokalaugenschein – Bullerei in Hamburg

Bild-Quelle: bullerei.com

Bild-Quelle: bullerei.com

Natürlich waren wir in Hamburg auch gespannt auf das Lokal von Tim Mälzer. Unsere Erwartungen waren groß bei einem TV-Koch, dessen Rezepte, die wir bisher ausprobiert haben, sehr gut gelungen sind.

Mittags hat das Deli geöffnet – perfekt für uns, da wir keinen Tisch reservieren wollten. Wir essen an freien Tagen meist auch nicht zu den Haupt-Stoßzeiten, daher haben wir auch einen Tisch ergattert (dennoch war es ziemlich voll).

Wie es scheint gibt es jeweils 4 wechselnde Gerichte (solange der Vorrat reicht) und zusätzlich einen schnellen Teller (täglich wechselnd) und und 4 Spezialitäten (Salat, Burger, Bolognese und Burrata). Hier geht’s zur Mittags-Karte.

Das Ambiente hat mir nicht so gut gefallen, trotz der hohen Räumlichkeiten ist es ziemlich laut, das Personal vermittelte eine gehetzte Stimmung. Leider wirkte die Bedienung auch nicht sehr professionell, das merkt man schon daran, wie Gläser und Teller getragen werden. Ich lege keinen starken Wert auf gelernte KellnerInnen, hätte mir allerdings in so einem Lokal etwas mehr erwartet.

Bild-Quelle: bullerei.com

Apropos mehr erwartet: Ich war auch vom Essen eher enttäuscht – es war okay, nicht mehr und nicht weniger. Das Fleisch (Schweinefilet) war gut. Als Beilage gab es Kürbis-Püree (leider ohne Geschmack), Granatapfel-Jus (ohne Raffinesse) und gegrillte Frühlingszwiebel (leicht angebrannt). Das bekommt mein Stamm-Wirt daheim besser hin, dabei ist er nicht ganz so bekannt 😉

Ganz nebenbei bemerkt haben wir auf dieses Essen eine gute Stunde gewartet, ohne dass die Kellnerin sich für die lange Wartezeit entschuldigt hätte.

Fazit: Ich werde auch bei meinen Besuchen in Hamburg kein Stammgast in der Bullerei. Bei einem Mittagstisch um ca. € 13,- erwarte ich einfach mehr Professionalität (und auch mehr Pfiff beim Essen).

Bullerei
20357 Hamburg, Lagerstraße 34b
Details hier

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Bullerei gemacht? Hatte ich einfach Pech?

Alles Liebe
Rosa

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lokalaugenschein – Bullerei in Hamburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s