Liebe zu Serien – Lewis. Der Oxford Krimi

lewis_2

Bei der letzten Internet-Bestellung haben wir diese Krimi-Box mitbestellt. Sehr spannend sehen die beiden ja nicht aus, doch wir wollten ihnen eine Chance geben. Und sie haben eine Chance absolut verdient.

Ganz im Stil des britischen Krimis kommen die Fälle ohne blutrünstige Szenen aus und sind doch spannend. Natürlich erinnert die Serie ein wenig an Inspector Barnaby, aber sie unterscheidet sich auch und diese kleinen Nuancen gefallen mir:

  • Robbie Lewis hat eine aufmüpfige Ader in sich. Er lehnt sich gegen seine Chefin auf, ist weniger steif und korrekt als DCI Barnaby.
  • Sein Assistent James Hathaway darf Profil zeigen und hat jede Menge davon. Er bewahrt immer die Ruhe, tritt souverän auf und denkt sich seinen Teil. Er ist eine perfekte Ergänzung zu Kriminalinspektor Lewis.

Immer wieder spielt die Serie auf Inspector Morse, Lewis früheren Partner, an. Verständlich, wenn man weiß, dass diese Serie ein Spin-Off einer erfolgreichen Serie aus den 80er Jahren ist.

Die Oxford Krimis mit Inspector Lewis bieten angenehme Krimi-Unterhaltung mit sehr sympathischen Hauptdarstellern und mit der richtigen Prise Augenzwinkern. Leider sind jeweils nur 4 Folgen enthalten.

Wir haben bereits weitere Staffeln bestellt…

Staffel 1 ab € 9,99 gesehen z.B. hier [amazon.de]

Wie gefällt euch Inspector Lewis? Kennt ihr vielleicht auch die Serie mit Inspector Morse? Könnt ihr sie empfehlen?

Schöne DVD-Abende wünscht
Rosa

Advertisements

Ein Gedanke zu “Liebe zu Serien – Lewis. Der Oxford Krimi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s