Gut zu wissen – Mikrofaser-Tuch für eine saubere Haut

bioil_tuch

Bei meinem letzten Bi-Oil war als kleines Goodie ein Mikrofaser-Tuch zur Hautreinigung enthalten. Schon bei der ersten Anwendung hat es mich sehr begeistert.

Ich verwende das Mikrofaser-Tuch zum Abwaschen meines Reinigungsbalsams oder meiner Reinigungsmilch. Dazu tränke ich es mit möglichst warmem Wasser und entferne das Reinigungsprodukt in aufwärts-kreisenden Bewegungen. Ich finde das eine entspannende und auch sehr effektive Reinigung.

Vor allem an den Wimpern, die doch manchmal schwieriger von den letzten hartnäckigen Mascara-Resten zu reinigen sind, zeigt das Mikrofaser-Tuch bei mir eine deutlich bessere Leistung als herkömmliche Waschlappen oder Baumwolltücher, wie Windeln und ähnliches.

Bisher habe ich das Bi-Oil Mikrofaser-Tuch allerdings in keinem Geschäft gefunden.

Jetzt bin ich am Überlegen, ob auch Mikrofaser-Tücher, die an sich für den Haushalt entwickelt wurden, zur Gesichtsreinigung geeignet sind. Was meint ihr? Wisst ihr etwas, das dagegen spricht? Oder habt ihr vielleicht schon so ein Mikrofaser-Tuch zur Gesichtsreinigung verwendet?

Ich bin gespannt auf eure Antworten.

Alles Liebe,
Rosa

Advertisements

7 Gedanken zu “Gut zu wissen – Mikrofaser-Tuch für eine saubere Haut

  1. BeautyTaxi sagt:

    Ich würde das eher mit Vorsicht genießen und grundsätzlich nur richtig nasse Tücher ins Gesicht lassen. Sonst ziehen die Mikrofasern neben dem Makeup und Staub auch schnell mal die wichtigen Lipide aus der Haut, und in ein paar Wochen kannst du Cremes gegen Trockenheitsfältchen kaufen. 😉 Es gibt eine gute Auswahl an Waschlappen und Gästehandtüchern aus Mikrofaser im Internet, die würde ich dir sorgenfreier ans Herz legen als einen Putzlappen. ❤

    1. Ringelrosa sagt:

      Hallo BeautyTaxi,

      ah ja guter Hinweis, danke 🙂 Irgendwie hatte ich sowieso kein gutes Gefühl dabei und hab’s nicht ausprobiert… vielleicht noch mit Super-Fettlösekraft 😉

      Alles Liebe,
      Rosa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s